AVT Verbund expandiert mit Schwestergesellschaft in die USA

Berthold SchadekAllgemeinLeave a Comment

Der in Bad Tölz ansässige Beratungsdienstleister AVT Verbund erweitert seine Leistungen bis in die USA.

Der erste Schritt ist getan

Bereits vor einigen Wochen kündigte der damalige AVAL Verbund eine Namensänderung an, um die Zugehörigkeit zur US-amerikanischen Schwestergesellschaft AVT Service Portal Inc. zu markieren. Der neue Name, AVT Verbund, verdeutlicht zudem den Leistungsschwerpunkt des bayrischen Unternehmens: Allgemeine Vermögensanlagen und Treuhand.

Internationales Know How ist bereits vorhanden

Berthold Schadek, Gründer des AVAL Verbunds, kann bei der Expansion nach Amerika als Initiator betrachtet werden. Seit vielen Jahren hat er geschäftliche Beziehungen in die USA und kennt sich daher bestens mit dem amerikanischen Steuersystem, Unternehmenskultur und Investitionen aus. Mit seinem Know How möchte er in Zukunft auch deutschen AVT Verbund Mandanten helfen, geschäftlich Fuß in den USA zu fassen.

Deutsche Verlässlichkeit als Besonderheit

Der Schritt über den großen Teich ist mit Sicherheit ein gewagtes Unterfangen, aber auch ebenso lohnenswert. Das bayerische Unternehmen AVT Verbund überzeugt hierbei nicht nur durch die bereits gesammelten Erfahrungen Berthold Schadeks. In der AVT Verbund Philosophie zeichnen sich in aller Deutlichkeit sämtliche Tugenden ab, für die deutsche Geschäftsmänner international bekannt sind: Fleiß, Ordnungssinn, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit sind für den AVT Verbund ein Selbstverständlichkeit. Das kommt bei amerikanischen Partnern sehr gut an!

Modernste, konkurrenzfähige IT Systeme

Eine Besonderheit des AVT Verbunds, welche ihn auch international wettbewerbsfähig macht, ist das moderne IT System zur Vernetzung aller internen und externen Personen. Denn wie das Motto des Unternehmens besagt “Alles unter einem Dach, aber nicht aus einer Hand”, werden für jeden Klienten zahlreiche Berater mit in’s Boot geholt. Dieser Herausforderung nimmt sich der Geschäftsführer der IT Abteilung, Jürgen Schadek, an. Dabei gelte es den Spagat zwischen persönlicher Beratung und digitaler Vernetzung zu meistern.

Eine erfolgreiche, internationale Zukunft

Durch die Namensänderung von AVAL Verbund zu AVT Verbund, konnte der erste Grundstein in Richtung Expansion gelegt werden. Hinzu kommen die wertvollen Erfahrungen des Gründers Berthold Schadek im US-amerikanischen Finanzdienstleistungsbereich. Und auch die IT Abteilung des Unternehmens unter Leitung von Jürgen Schadek steht den amerikanischen Kollegen in nichts nach. Einer erfolgreichen Zukunft in Amerika steht für den AVT Verbund also nichts im Wege.

Profil des Autors

Berthold Schadek
Berthold Schadek
Berthold Schadek ist der Gründer des AVT Verbunds. In seiner jetzigen Position kümmert sich Herr Schadek um die strategische Ausrichtung des Unternehmen. Dazu gehört unter anderem auch die Gewinnung neuer Partner für den AVT Verbund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.